Stromerzeugung aus Abwärme und Biomasse

 

Stromerzeugung als Zusatz zu (bestehenden) Heiz ungs- oder Prozesswärmeanlagen durch einfaches, kostengünstiges Dampfsystem.

Vorteile :

  • Primärenergieersparnis, Effizienzsteigerung
  • CO2- neutral bei geplanter Kopplung mit Biomasseheizungen
  • jahreszeitliche Ergänzung mit Solaranlagen möglich
  • Stromüberschuss wird in das Netz eingespeist

Anwendungsmöglichkeiten:

  • stationär: Gewerbe, Mehrfamilienhäuser, Schwimmbäder, Altersheime etc.
  • mobile Anwendung in Schiffen, LKW´s, Züge: Durch Nutzung der Abgaswärme kann ein Teil des benötigten Bordstroms erzeugt werden.